Stadtarchiv Stuttgart

Im Stirnbrand-Fieber

Schon mal von Franz Seraph Stirnbrand gehört? Nein? Vor 150 Jahre wäre diese Frage in Stuttgart wahrscheinlich ganz anders beantwortet worden. Könige, Adlige und Bürgerliche – alle wollten sie von ihm gemalt werden

Karten online

Die Karten- und Plansammlung des Stadtarchivs umfasst rund 5.000 Objekte. Die meisten sind nun digitalisiert und bereits rund 1.000 Karten online verfügbar. Nach und nach werden alle Karten digital abrufbar...

Regenbogenpresse um 1910

Der Stuttgarter Historiker Ulrich Gohl hat ein neues Buch vorgelegt – es versammelt Fotos und Geschichten aus dem „Schwäbischen Bilderblatt“, der ersten Illustrierten Zeitung in Württemberg, die seit Anfang Dezember...

Ohne Bosch und Daimler

Auf dem 16. Tag der Stadtgeschichte, der am 13. November 2021 im Stadtarchiv stattgefunden hat, ging es um die Stuttgarter Industriegeschichte. In verschiedenen Vorträgen der Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Stadtgeschichte (AgS)...

Das Redaktionsteam verabschiedet sich in den “Winterschlaf”

Das Jahr 2021 hat das Blogteam – wie auch das gesamte Kollegium des Stadtarchivs – wieder vor viele neue Herausforderungen gestellt. In Anlehnung an das oben aufgeführte Zitat benötigen wir deswegen eine kleine Erholungspause, um auch im kommenden Jahr wieder aus dem Vollen schöpfen zu können. Der Blog verabschiedet sich bis zum 14. Januar in den Winterschlaf.

Apropos Denkmal…

Das Auffallendste an Denkmälern ist wohl, dass die meisten sie nur bemerken, wenn sie in den tagespolitischen Diskurs erscheinen. Auf internationaler und nationaler Ebene war es vor allem die Black Live Matters-Bewegung die 2020 mit den Denkmalstürzen die langsame Debatte um die Kolonialgeschichte angestoßen oder vielmehr umgestoßen hat.

Personenstandsregister online

Zu einigen Personenstandsregistern haben wir Ihnen Digitalisate verfügbar gemacht, in denen Sie nun eigenständig von Ihrem PC aus recherchieren können. Für den Fall, dass Sie einen Registereintrag benötigen, der noch...

Ein Abend voller Tanz und Ekstase

Was für ein wunderbarer Abend – in perfektem Zusammenspiel von Tanz und Vortrag haben uns die Tanzhistorikerin Claudia Fleischle-Braun und die Tänzerin Doris Buche-Reisinger die Biografie von Alice Bloch (1883-1971)...

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search